Download E-books Gesammelte Abhandlungen zur funktionellen Anatomie des Bewegungsapparates (German Edition) PDF

By Friedrich Pauwels

Der vorliegende Band enthält quick ausschließlich rein anatomische Unter­ suchungen, die sich jedoch aus Fragestellungen der klinischen Praxis ergaben und letzten Endes auch für den Praktiker bestimmt sind. Ihre chronologische Anordnung läßt die schrittweise Entwicklung der theoretischen Grundlagen erkennen und die allmähliche Abwendung von den älteren Anschauungen. Speziell in der operativen Orthopädie ist ein verantwortungsbewußtes Handeln ohne intestine fundierte anatomische Kenntnisse, insbesondere ohne Ein­ blick in die funktionellen Zusammenhänge nicht möglich. W. Roux hatte dies bereits betont und unter diesem Gesichtspunkt wollte er seine funktionell­ anatomischen Arbeiten gesehen wissen. Er hatte sich vor allem um eine einheit­ liche Theorie der funktionellen Anpassung bemüht und es ist verständlich, daß Roux' Lehre die foundation battle, von der ausgegangen werden mußte. Die eigenen Untersuchungen schienen sich zunächst, wenigstens teilweise, mit Roux' Vorstellungen zu decken, wie noch in der Monographie über den Schenkelhalsbruch zum Ausdruck kommt. In der Folge zeigte sich dann, daß St. KROMPECHER in bezugauf die Chondrogenese insofern einen Schritt weiter gekommen battle, als er den von Roux postulierten Schub aufgab und nur noch Druck als wirksamen Reiz für die Knorpelbildung angab. Die Untersuchung über die Frakturheilung stützt sich zum Teil noch auf diese damals neue Theorie KROMPECHERs. Schließlich mehrten sich jedoch die Befunde, die sich auch mit dieser gegenüber der alten Lehre (J. WoLFF, W. Roux, W. GEBHARDT, H. TRIEPEL, A. BENNINGHOFF) nur wenig abgeänderten Auffassung nicht mehr erklären ließen.

Show description

Read or Download Gesammelte Abhandlungen zur funktionellen Anatomie des Bewegungsapparates (German Edition) PDF

Best Medical Books books

Hermaphroditism, Medical Science and Sexual Identity in Spain, 1850-1960 (Iberian and Latin American Studies)

How did Spanish medical professionals conceptualize folks believed to be a mixture of the female and male genders in the course of the interval of 1850–1960? Such folks disrupted gendered and sexual givens, and from a felony and clinical point of view, required exam and backbone in response to their precise intercourse so as to enable marriage, inheritance, and a “normal” social lifestyles.

Additional info for Gesammelte Abhandlungen zur funktionellen Anatomie des Bewegungsapparates (German Edition)

Show sample text content

Rated 4.31 of 5 – based on 49 votes